Ansprechpartnerin:
Jenny Knape

Hinweis:
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nicht im
Original.
Ihre Bewerbungsunterlagen
werden nicht zurück gesendet
und sechs Monate nach Ablauf
des Bewerbungs-verfahrens
vernichtet.

Stellenangebote

Die Stadt Blaubeuren mit rund 12.500 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für das Stadtbauamt (m/w/d)
 
in Teilzeit mit 25 Stunden/Woche.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:
  • Arbeitsaufträge für den Bauhof erfassen
  • Abrechnung von Bauhofaufträgen
  • Erfassung der Arbeitsstunden in die Lohndatenerfassung
  • Jahresabschluss und Auswertungen/Statistiken
  • Archivierung der angefallenen Leistungsnachweise
  • Sekretariatsaufgaben
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Sekretariat
 
Wir wünschen uns:
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und ein sicheres, aufgeschlossenes und
  • freundliches Auftreten
  • hohe Einsatzbereitschaft und eine selbstständige, konzentrierte und sorgfältige Arbeitsweise
 
Wir bieten Ihnen:
  • eine vielseitige, selbstständige, verantwortungsvolle und      abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine angemessene Vergütung nach den tarifrechtlichen Vorschriften
  • entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe (EG) 5
  • ein gutes und teamorientiertes Betriebsklima
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz
  • zusätzliche Altersvorsorge
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und/oder Zertifikate, die die geforderte Qualifikation nachweisen, aktuelles Arbeitszeugnis)  bis spätestens 03.05.2020 an die Stadt Blaubeuren, Personalamt, Karlstraße 2, 89143 Blaubeuren, per E-Mail an bewerbungen@blaubeuren.de.
 
Für Fragen stehen Ihnen Jürgen Stoll, kommissarischer Leiter des Stadtbauamtes, 07344 9669-20, j.stoll@blaubeuren.de und Jenny Knape, Leitung Personal und Organisation, 07344 9669-65, j.knape@blaubeuren.de gerne zur Verfügung.

------------------------------------------------------------------------------

Die Stadt Blaubeuren mit über 12.500 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bürgerdienste einen

Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
 
mit 30 Stunden/Woche.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:
  • Meldewesen, Pass- und Ausweisangelegenheiten
  • Führung des Melderegisters
  • Bearbeitung des elektronischen Mitteilungsdienstes
  • Bearbeitung der Eingangspost in den Bürgerdiensten
  • Beschaffung, Ausstellung und Abrechnung von Fischereischeinen
  • Bearbeitung von Anfragen von Bußgeldstellen, Pass- und Meldeämtern, Polizei
  • Führung der Gebührenkasse
  • EAC Beauftragter (Kontaktperson für Bundesdruckerei)
  • Statistiken für das Statistische Landesamt
  • Waffenrechtserlaubnisse
  • Mitarbeit bei Wahlen
  • Eheschließungsstandesbeamter
  • Vertretung Telefonzentrale
 
Eine Änderung des Aufgabenbereiches sowie die Übertragung weiterer  Aufgaben behalten wir uns vor.
 
Wir erwarten von Ihnen:
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Bereich des Melde- und Passwesens
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere einen sicheren Umgang mit den MS-Office Anwendungen sowie dem fachspezifischen Programm  (LEWIS)
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • konzentrierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Flexibilität und ein sicheres, aufgeschlossenes und freundliches Auftreten sowie Freude am Umgang mit Menschen und Diskretion
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten.
Die Arbeitszeit ist sowohl vormittags von Montag bis Freitag sowie nachmittags von Montag bis Donnerstag zu erbringen und richtet sich nach einem im Voraus zu erstellenden Dienstplan.
 
Was wir Ihnen bieten:
  • eine vielseitige, selbstständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine angemessene Vergütung nach den tarifrechtlichen Vorschriften entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe (EG) 6
  • ein gutes und teamorientiertes Betriebsklima
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen des Dienstplans
  • persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz
  • zusätzliche Altersvorsorge
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und/oder Zertifikate, die die geforderte Qualifikation nachweisen, aktuelles Arbeitszeugnis) bis spätestens 03.05.2020 an die Stadt Blaubeuren, Personalamt, Karlstraße 2, 89143 Blaubeuren oder per E-Mail an bewerbungen@blaubeuren.de.
 
Bei Fragen können Sie sich gerne an die Leitung der Bürgerdienste, Dorothea Schneider, 07344 9669-37, d.schneider@blaubeuren.de oder an Jenny Knape, Leitung Personal und Organisation, 07344 9669-65, j.knape@blaubeuren.de wenden.

-------------------------------------------------------------------------------

Die Stadt Blaubeuren mit rund 12.500 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Finanzverwaltung einen

Sachbearbeiter (m/w/d)
 
in Vollzeit.

Folgendes bringen Sie mit:
  • ein abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Dipl.- Finanzwirt, Bachelor of Arts – Public Management, Bachelor of Laws oder vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Steuerrecht (m/w/d)
  • Kenntnisse im Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Fähigkeit, komplexe Projekte vorzubereiten, zu leiten und zu steuern
  • Organisationstalent
  • Fähigkeit zu analytischem und strukturiertem Denken
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte entscheidungsrelevant und adressatengerecht aufzubereiten, zu vermitteln und zu präsentieren
  • hohe Verantwortungsbereitschaft sowie Urteils- und           Entscheidungsfähigkeit
  • strukturiertes, konzeptionelles, eigenverantwortliches und sorgfältiges Arbeiten
  • Kooperations-, Konflikt und Teamfähigkeit
  • Einsatzfreude und Engagement
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • idealerweise Verfügen Sie über vertiefte Fachkenntnisse des Steuerrechts, insbesondere Umsatzsteuerrecht für juristische Personen des öffentlichen Rechts und des EU Umsatzsteuerrechts
Bei uns könnte es für Sie in Zukunft bald so aussehen:
 
Arbeitsbereich
Als Sachbearbeiter in der Finanzabteilung erarbeiten Sie den Aufbau für ein Konzept nach der Einführung des Neuen Kommunalen Haushaltsrechts. Sie sind verantwortlich für das Berichtswesen und übernehmen das Controlling. Ebenso erarbeiten und entwickeln Sie steueroptimierte Abläufe und bauen diese auf. Das Umsetzen der Änderung des § 2b UstG (der Umsatzsteuerreform) ab 2021 gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie der Aufbau und die Implementierung eines Tax-Compliance-Management-Systems.
 
 
Ihre Qualifizierungsmöglichkeiten

Durch unser großzügiges Angebot zur Teilnahme an persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bauen Sie Ihr  Wissen auf, halten es auf dem aktuellen Stand und haben die Möglichkeit sich ständig weiterzubilden.
 
Team

Sie werden Teil eines hoch motivierten und engagierten Teams mit derzeit 16 Mitarbeitern. Innerhalb des Teams, sowie des ganzen Rathauses, herrscht ein gutes und teamorientiertes Betriebsklima. Hierzu tragen z. B. Weihnachtsfeiern und Betriebsausflüge wesentlich bei.
 
Vergütung 
Sie erwartet eine angemessene Vergütung nach den tarifrechtlichen bzw. besoldungsrechtlichen Vorschriften entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen bis A 10 oder einer entsprechenden Vergütung nach Qualifikation und ihren persönlichen Voraussetzungen.
 
Dazu erhalten Sie als Beschäftigter eine zusätzliche Altersvorsorge (ZVK).
 
Arbeitsplatz
Im Rathaus der Stadt Blaubeuren wartet einen modern und ergonomisch eingerichteter Büroarbeitsplatz auf Sie.
Work-Life-Balance
Sie entscheiden in einem weitgesteckten Rahmen selbst wann Sie Ihren Arbeitstag starten und wann Sie ihn enden lassen möchten. Das flexible Arbeitszeitmodell der Stadt Blaubeuren bietet viele Freiräume und Unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
 
Haben Sie Interesse und sind Sie bereit, ihre Karriere bei der Stadt Blaubeuren einzuschlagen, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und/oder Zertifikate, die die geforderte Qualifikation nachweisen, aktuelles Arbeitszeugnis)  bis spätestens 03.05.2020 an die Stadt Blaubeuren, Personal, Karlstraße 2, 89143 Blaubeuren oder per E-Mail an bewerbungen@blaubeuren.de.
 
Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an Jürgen Stoll, Stadtkämmerer, 07344 9669-20, j.stoll@blaubeuren.de, oder an Jenny Knape, Leitung Personal und Organisation, 07344 9669-65, j.knape@blaubeuren.de wenden.

------------------------------------------------------------------------------
Die Stadt Blaubeuren mit rund 12.500 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mehrzweckhalle in Asch einen
Hausmeister (m/w/d)
 
und eine
 
Reinigungskraft (m/w/d)
 
Die Stellen können entweder von einer Person mit einem Umfang von 20 Stunden/Woche oder von zwei Personen mit jeweils 10 Stunden/Woche besetzt werden.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

Hausmeister:
  • Einweisung bei Veranstaltungen und Abnahme der Mehrzweckhalle nach Veranstaltungen
  • Unterstützung beim Auf- und Abbau
  • Großputz in den Sommerferien sowie Unterstützung der Reinigungskraft bei Bedarf
  • technische Betreuung der Halle
  • Verwaltung der Kegelbahn
  • Pflege der Außenanlagen in Absprache mit dem Bauhof
  • Winterdienst
  • Ansprechpartner für die Mieter sowie die Mitarbeiter der Verwaltung, der Ortsverwaltung und für die Reinigungskraft
Reinigungskraft
  • tägliche Reinigung der Mehrzweckhalle
  • Großputz in den Sommerferien
  • Unterstützung des Hausmeisters
 
Eine Änderung der Aufgabenreiche sowie die Übertragung                   weiterer Aufgaben behalten wir uns vor.
 
Wir erwarten von Ihnen:

Hausmeister:
  • eine technische oder handwerkliche Ausbildung
  • Problemlösungskompetenz sowie wirtschaftliches Handeln und Denken
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und ein situationsgerechtes Auftreten
  • konzentrierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • wünschenswert wäre der Führerschein der Klasse B
 
Reinigungskraft:
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise
 
Wir bieten Ihnen:
  • eine angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag für den  öffentlichen Dienst (TVöD) entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen
  • eine vielseitige, selbstständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unbefristeter Anstellung
  • persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zusätzliche Altersvorsorge
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 24.04.2020 an die Stadt Blaubeuren, Personalamt, Karlstraße 2, 89143 Blaubeuren oder per E-Mail an bewerbungen@blaubeuren.de.
 
Bei Fragen können Sie sich gerne an Rudolf Scheck, Ortsvorsteher Asch, 07344 6628, asch@ov-blaubeuren.de oder Jenny Knape, Personal und Organisation, 07344 9669-65, j.knape@blaubeuren.de wenden.  

------------------------------------------------------------------------------

Die Stadt Blaubeuren mit über 12.500 Einwohnern bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen für den

                Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)
 
 im Bauhof, Bereich Umweltschutz sowie der Feuerwehr Blaubeuren

mit einer jeweiligen Wochenarbeitszeit von 39 Stunden an.   
 
Ihr Aufgabengebiet im Bauhof:
  • Pflegearbeiten und Unterhaltung von öffentlichen Grünflächen,  Spielplätzen und sonstigen Erholungseinrichtungen
  • Mithilfe bei Park- und Grünlandpflege
  • Gewässerreinhaltung, Müllbeseitigung und Vorbereitung von Festen
Ihr Aufgabengebiet bei der Feuerwehr:
  • Reinigung und Pflege des Gerätehauses, der Fahrzeuge, der Gerätschaften und der Außenanlagen
  • Erledigung von Besorgungsfahrten
  • Prüfung von Feuerwehrgeräten, Reinigung und Desinfektion von Einsatzkleidung und Atemschutzmasken
Wir erwarten von Ihnen:
  • Freundliches Auftreten
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsfreudigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Führerschein (wünschenswert)
 
Der Bundesfreiwilligendienst wird für alle Personen nach Abschluss der Vollzeitschulpflicht, ohne Altersgrenze nach oben angeboten und dauert in der Regel 12 Monate. Eine Verkürzung auf 6 Monate sowie eine Verlängerung auf 18 Monate sind möglich. Für über 27 – Jährige besteht die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 21 Wochenstunden.
 
Die Teilnehmer am BFD erhalten ein Taschengeld von 350 € pro Monat bei Vollzeittätigkeit, bei Teilzeit anteilig. Die Sozialversicherungsbeiträge werden durch den Arbeitgeber übernommen. Darüber hinaus werden von den Freiwilligen insgesamt fünf Wochen Aus- und Fortbildungen besucht, deren Kosten ebenfalls getragen werden.
 
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die Stadt Blaubeuren, Hauptverwaltung, Karlstraße 2, 89143 Blaubeuren oder per E-Mail an bewerbungen@blaubeuren.de.
 
Bei Fragen können Sie sich gerne an Jenny Knape, Leiterin Personal und Organisation (Tel. 07344/9669-65) wenden.