Sommerbühne
Das jüngste UNESCO-Welterbe:

Die ältesten figürlichen Kunstwerke und Musikinstrumente der Menschheit wurden von Archäologen in sechs Höhlen im Ach- und Lonetal entdeckt. Im Achtal sind das die Höhlen Hohle Fels, Geißenklösterle und Sirgenstein und im Lonetal die Höhlen Bockstein, Hohlenstein und Vogelherd.

Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb
Veranstaltungen

Termine

19.11.2017
19.11.2017
19.11.2017

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK