Altstadt & Kloster

Zwei Welten... noch im Mittelalter waren Benediktinerkloster und Stadt durch hohe Mauern streng von einander getrennt. Heute lädt der weitläufige Klosterhof zum Verweilen oder zum Besuch der zahlreichen Märkte ein, die hier das ganze Jahr über stattfinden. In der  spätgotischen Klosteranlage, die besichtigt werden kann, ist heute das evangelisch-theologische Seminar untergebracht, ein renomiertes Internatsgymnasium in der Tradition des evangelischen Glaubens.

Altstadtrundgang

Folgen Sie den Stelen mit den goldenen Richtungspfeilen und entdecken Sie auf der 1,5 km langen Altstadtrunde die schönsten Ecken und Plätze der Altstadt.

Rundgang-1   Rundgang-2   Rundgang-3
Zum Seitenanfang