Tages-Rundfahrt auf dem Donau-Radweg

Vor Jahrmillionen floss die Donau durch das heutige Blautal. Als Geröll das alte Flussbett anhob, suchte sich die Donau ihr heutiges Bett. Auf diese Weise ist das herrliche Tal zwischen Ehingen, Blaubeuren und Blaustein erhalten geblieben und strahlt mit seinen Felszinnen und dem legendären Blautopf etwas Einzigartiges aus. Breiter und ebener wird es dann wieder im "richtigen" Donautal. Ulm mit seinem Münster und der traumhaften Altstadt bringt Kultur mit ein. Weiter geht es zum Kloster Wiblingen. Nach der folgenden Naturetappe längs des Donaustaudamms kommen Sie über Erbach und Ehingen wieder ins Urdonautal bis nach Blaubeuren zurück.

Fahrstrecke :ca. 79,0 km,
Fahrzeit: ca. 5 - 6 Stunden

Übersichtskarte Tages-Rundfahrt