Wissenswertes:

Fehlt Ihr Verein in unserer Datenbank? Fordern Sie Ihre Zugangsdaten  kostenlos und unverbindlich bei uns an.

Auch bei Fragen oder Problemen zur Vereinsdatenbank stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Ihre Ansprechpartnerin:

Gerlinde Hanne-Pöhler

Vereinsförderung:

Sie möchten einen Antrag auf die Gewährung eines Förderbeitrages stellen?

Ihre Ansprechpartnerin:

Natascha Riek


Vereinsregister:

Wissenswertes und Formulare über die Neueintragung oder Änderungs-mitteilungen an das Vereinsregister finden sie auf den Internetseiten des Amtsgerichts Ulm.

Vereine A-Z

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland - Ortsgruppe Blaubeuren

BUND-Logo

89143 Blaubeuren
Stadtteil: Blaubeuren

Vorsitzende(r):
Frau Erika Schermaul
0 73 44 / 2 16 07
E-Mail senden / anzeigen
Vereinsporträt
^
Vereinsporträt
Herzlich willkommen bei der BUND-Gruppe Blaubeuren!

Was wir tun…

Praktischer Naturschutz vor Ort
Wir kümmern uns beispielsweise um eine bedeutende Erdkrötenpopulation auf der Alb zwischen Sonderbuch und Wippingen und helfen den Amphibien, die K7385 zu queren, indem wir jedes Frühjahr Krötenzäune bauen. Obwohl wir inzwischen drei Kleintiertunnel unter der Straße realisieren konnten, werden wir auch weiter Zäune aufstellen müssen, da das Einzugsgebiet der Tunnel noch nicht ausreicht.

An der "Mittleren Steige" von Blaubeuren zu den Hessenhöfen bemühen wir uns, die Fels- und Heidebiotope durch Entbuschungsmaßnahmen freizuhalten und dies durch Ziegenhaltung zu unterstützen.

Des Weiteren mähen wir regelmäßig eine artenreiche Feuchtwiese im Altental, damit die die Extensiv-Buschlandschaft als ein Rückzugsgebiet für Pflanzen, Vögel und andere Tiere erhalten bleibt.

Umweltpolitik: Naturschutz vom Schreibtisch aus
Wir erarbeiten Stellungnahmen, da wir als staatlich anerkannter Naturschutzverein bei der Ausweisung neuer Baugebiete, beim Bau von Kraftwerken, bei der Erweiterung von Steinbrüchen und anderen Projekten gehört werden – ein leider oft mühsames und im Sinne des Naturschutzes frustrierendes Geschäft!
 
Öffentlichkeitsarbeit
Wir informieren mittels Vorträgen, Informationsständen und Filmvorführungen über Umweltprobleme und bringen den interessierten Bürgern die Natur durch sachkundige Führungen näher.

Wir unterstützen gemeinsam mit Nabu, Naturfreunden und Schwäbischem Albverein das "Aktionsbündnis für Insekten".

Aktuelle Informationen
Unseren Flyer, das Jahresprogramm und viele aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Internetseite:
https://www.bund-ulm.de/bund-gruppen/bund-kreisverband-alb-donau/bund-gruppe-blaubeuren/

Esel-Beweidungsprojekt
Die Beweidung mit Eseln kann insbesondere auf trockenen und mageren Flächen eine gute Alternative zur herkömmlichen Landschaftspflege sein.
Ausflug nach Untermarchtal, wo uns Bruno Roth vom NABU Untermarchtal das dortige Beweidungskonzept vorstellte.
Foto: Michael C. Thumm



regelmäßige Termine
^
regelmäßige Termine
Werden Sie aktiv!
Unsere Heimat können wir nur erhalten, wenn wir etwas für sie tun.
Jede/r hat Fähigkeiten, mit denen er sich bei uns einbringen kann.

Besuchen Sie doch unsere Treffen, die in der Regel jeden 2. Donnerstag eines Monates um 20:00 im Naturfreundehaus (Blaubeuren, Riedweg 21, Zufahrt von Gerhausen her) stattfinden; auf eventuelle Terminänderungen weisen wir im "Blaumännle" hin.

BUND-Blaubeuren_Schmetterlingsexkursion2
Schmetterlingskundlich-botanischer Spaziergang hier z.B. in Asch.
Foto: Michael C. Thumm
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland - Ortsgruppe Blaubeuren« verantwortlich.