Ihre Ansprechpartner sind:

Andrea Weber und
Sandra Schwenk-Hanisch

Kinderbetreuung

Die Stadt Blaubeuren mit ihren Teilorten bietet Eltern und ihren Kindern von einem Jahr bis zum Schuleintritt ein vielfältiges und umfangreiches Betreuungsangebot sowie bedarfsgerechte Betreuungsformen und -zeiten an.

Es gibt insgesamt 11 Kindereinrichtungen, 7 städtische und 4 kirchliche.

Zusätzlich bestehen Angebote durch die Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V. mit Spielstuben für Kinder von 20 Monaten bis 3 Jahren und den Tagesmütterverein Alb-Donau-Kreis e.V..

Über die Wintermonate von November bis Februar bietet die Volksmission Asch einen Winterspielplatz von 0 bis 4 Jahren an.

Weitergehende Informationen zu den einzelnen Kinderbetreuungsangeboten können auf den nachfolgenden Seiten entnommen werden. Gerne nehmen sich die pädagogischen Fachkräfte Zeit, den Eltern die Einrichtung sowie die pädagogischen Konzepte persönlich vorzustellen. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort in der Einrichtung.

Die Beiträge für die städtischen Kindereinrichtungen sind unter folgendem Link einzusehen:

Elternbeiträge für die Kindergartenjahre 2017/18 und 2018/19

Elternbeiträge für das Kindergartenjahr 2019/20

Die städtischen Kinderkrippen bieten folgende Betreuungsmodelle an:

Betreuungsmodelle in den städt. Kinderkrippen

Haben Sie noch Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte direkt an die Leitung bzw. den Träger der jeweiligen Einrichtung.