Veranstaltung

Franz Mayer Experience, Welthits wieder im schwäbischen Original

Franz Mayer Experience
Sa., 3. August 2024
20:00 Uhr

Beim Finale der SWR1 Hitparade 2023 in der Stuttgarter Schleyerhalle war es der umjubelte Überraschungsauftritt - Alex Köberlein mit seiner neuen Band Franz Mayer Experience aus Rottweil. Ihre Mission bezeichnen sie selbst als „die wohl größte kulturelle Rettungsaktion der oberschwäbischen Popgeschichte.“
^
Beschreibung

Augenzwinkernd erzählen die fünf Musiker, dass man es schon immer geahnt und schon gewusst habe, dass die meisten großen Hits der Popgeschichte geklaut und schnöde abgekupfert wären von ursprünglich schwäbischen Songs. Vor allem amerikanische und englische Besatzungssoldaten nahmen mit was sie konnten. So entstanden Welthits wie „Rebel yell“, „Locomotive Breath“ oder „Baker Street“, während die Original Musik aus dem schwäbischen Untergrund fast in Vergessenheit geriet.
Was aber dann als coole, fast surrealistisch anmutende englischsprachige Poplyrik gerühmt wurde, sei in Wahrheit nur schlechte Übersetzung des schwäbischen Originals. So wurde aus der klaren Aussage „Mein Vaddr war n harda Hond“ das eher betuliche „Papa was a Rolling Stone“ (Papi war ein rollender Stein). Das soll nun geradegerückt werden.

Besetzung:
Alex Köberlein (Vocals, Flöte, Saxophon)
Ralf Trouillet (Bass, Vocals)
Joo Aiple (Drums)
Matze Reimann (Gitarre)
Steff Hengstler (Keyboards)

Informationen zum Programm

^
Veranstaltungsort
Klosterkirchensaal
Kloster Blaubeuren
Klosterhof
89143 Blaubeuren
^
Treffpunkt

Auch in diesem Jahr finden die Veranstaltungen, bedingt durch die Baumaßnahmen am Blautopf, im Klosterkirchensaal in Blaubeuren statt.

^
Kosten

Vorverkauf: 26,00 Euro / 22,00 Euro
Abendkasse: 29,00 Euro / 25,00 Euro

Ticketshop

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Zum Seitenanfang