Dienstleistung

Marktwesen

Das Marktrecht läßt sich in Blaubeuren bis ins Jahr 1159 zurückverfolgen. Im Laufe der Jahre hat sich das Angebot immer wieder verändert und es sind verschiedene Märkte in der Innenstadt entstanden.

Der Grün-/Wochenmarkt jeweils Mittwoch und Samstag von 8 - 12 Uhr
Händler und Selbsterzeuger biete ihre Produkte wie z.B. frisches Obst und Gemüse, Wurst-, Käse- und Geflügelspezialitäten, Brot- und Backwaren, Blumen etc. rund um den Kirchplatz im Herzen der Altstadt an.

Bauernmarkt jeweils Freitag von 9 - 12 Uhr
Ebenfalls auf dem Kirchplatz bieten an diesem Tag Selbsterzeuger ihre Produkte an.
Weitere Informationen: www.gutes-vom-bauernmarkt.de

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
Zum Seitenanfang