Stadtnachricht

"Bildung und Betreuung" jetzt in der TWB


Ab sofort sind die Kolleginnen des Sachgebietes „Bildung und Betreuung“ in den Räumlichkeiten im EG der Technischen Werke Blaubeuren (TWB) zu finden. Bisher war das Sachgebiet im EG des Rathauses untergebracht. Mit dem Umzug können zwei Sachgebiete der Hauptverwaltung – Tourismus sowie Bildung und Betreuung -  räumlich in zentraler Innenstadtlage zusammengeführt werden.

Frau Anna Rafensteiner (vor Ihrer Heirat Jöchle – Herzlichen Glückwunsch dazu!) ist neu in Zimmer E2 zu finden. Frau Sandra Schwenk-Hanisch und Frau Simone Dangel sind in Zimmer E5 untergebracht. Telefonisch und per E-Mail sind die Kolleginnen weiterhin über die bekannten Rufnummern bzw. E-Mail Adressen erreichbar. Die neue E-Mail von Frau Rafensteiner: a.rafensteiner@blaubeuren.de.

Der Zugang zu den Sachgebieten Tourismus und Bildung und Betreuung erfolgt über den Eingang in der Pfarrstraße. Dieser Eingang ist zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses geöffnet:

  • Montag:         08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
  • Dienstag:      08:00 – 12:00 Uhr
  • Mittwoch:      08:00 – 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag:          08:00 – 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie dies und nutzen ausschließlich diesen Zugang.

Im Rathaus selbst konnte dadurch ein weiterer Arbeitsplatz im 1. OG für das Neue Kommunale Haushaltsrecht NKHR innerhalb der Finanzverwaltung eingerichtet werden, sodass dieses Amt in einem Geschoss zu finden ist. Diese Stelle hat seit dem 01.07.2021 Frau Silke Gruber übernommen.

Im Erdgeschoss wird dadurch für die Ordnungsverwaltung Platz geschaffen und die bisher in der TWB ausgelagerten Corona-Arbeitsplätze können dort innerhalb des Amtes Bürgerservice und Ordnungsverwaltung integriert werden. Frau Bianca Aßmann wird ab dem 01.08.2021 gebündelt die Corona-Ansprechpartnerin für die Stadt sein.

^
Redakteur / Urheber
Zum Seitenanfang