Stadtnachricht

Grund- und Gewerbesteuer werden zum 15.08.2017 fällig


Der fällige Zahlungsbetrag bei der Grundsteuer und der Gewerbesteuer ergibt sich aus dem letzten Steuerbescheid.
 
Bei denjenigen Steuerpflichtigen, welche am Abbuchungsverfahren teilnehmen, wird der fällige Betrag zum Fälligkeitstermin abgebucht. Die übrigen Zahlungspflichtigen bitten wir um termingerechte Bezahlung, da im Verzugsfalle Säumniszuschläge festgesetzt werden müssen und bei einer Mahnung Mahngebühren fällig werden. Bitte helfen Sie mit, dass dies nicht nötig wird.
 
Um sich die Überwachung der Zahlungstermine zu ersparen, können Sie jederzeit der Stadtkasse Blaubeuren eine Abbuchungsermächtigung erteilen. In diesem Falle werden die fälligen Raten zu Lasten Ihres Girokontos eingezogen. Eine solche Abbuchungsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden. Vordrucke können auch bei der Stadtverwaltung Blaubeuren angefordert werden.
 
Weiter bitten wir dringend, bei den Zahlungen unbedingt das Buchungszeichen mit anzugeben, damit die eingehenden Zahlungen ordnungsgemäß verbucht werden können.
 
Zahlungen können auf folgenden Konten der Stadtkasse Blaubeuren vorgenommen werden:
 
Sparkasse Blaubeuren,  IBAN DE64 6305 0000 0001 6301 63
Volksbank Blaubeuren,  IBAN DE36 6309 1200 0000 4900 08
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Blaubeuren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK