Stadtnachricht

Allgemeinverfügung des Landratsamtes für Sperrstunde in Gastronomie und generelles Außenabgabeverbot von Alkohol


Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis hat für das Gebiet der Stadt Ulm und den Alb-Donau-Kreis eine Allgemeinverfügung erlassen. Sie hat eine Sperrstunde und ein Aus- und Abgabeverbot von alkoholischen Getränken zum Inhalt.

Seit dem 23. Oktober müssen Gaststätten und öffentliche Vergnügungsstätten ab 23:00 Uhr schließen und dürfen frühestens ab 06:00 Uhr wieder öffnen. Während dieser Zeit können auch an anderen Verkaufs- und sonstigen Abgabestellen keine alkoholischen Getränke in der Außenabgabe erworben werden.
^
Redakteur / Urheber