Stadtnachricht

Flurbereinigung Erbach-Donaurieden/Ersingen (B 311)


Feststellungsbeschluss
vom 07.09.2020

 
Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis -untere Flurbereinigungsbehörde- stellt die Ergebnisse der Wertermittlung der in das Flurbereinigungsverfahren Erbach-Donaurieden/Ersingen (B 311) eingebrachten Grundstücke mit dem aus der Bodenwertkarte ersichtlichen Inhalt fest.
 
Diese Feststellung der Wertermittlungsergebnisse gilt für das ganze Flurbereinigungsgebiet und ist, sobald sie unanfechtbar geworden ist, für alle Beteiligten bindend.
 
Die Nachweise über die festgestellten Wertermittlungsergebnisse liegen zur Einsichtnahme für die Beteiligten einen Monat ab dem Zeitpunkt dieser öffentlichen Bekanntmachung im Rathaus in Oberdischingen während der üblichen Dienststunden aus. Der Zugang zum Rathaus (Bürgerbüro im Erdgeschoss des Rathauses) ist zur Vermeidung von Kontakten bei den Besuchern und zur Vermeidung von Wartezeiten nur nach vorheriger terminlicher Absprache unter Telefonnummer 07305/93113-0 möglich.
 
Zusätzlich kann der Beschluss mit dazugehörenden Karten und Wertrahmen auf der Internetseite des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung im o. g. Verfahren (www.lgl-bw.de/3299) eingesehen werden.
 
Der Feststellungsbeschluss beruht auf § 32 Flurbereinigungsgesetz i. d. F. vom 16.03.1976 (BGBl. I S. 546).
 
Die Nachweisungen über die Ergebnisse der Wertermittlung sind bereits zur Einsichtnahme für die Beteiligten ausgelegt und diesen in einem Termin erläutert worden. Die seinerzeit ausgelegten Ergebnisse der Wertermittlung wurden auf Grund der vorgebrachten Einwendungen überprüft und, soweit erforderlich, in dem aus der Bodenwertkarte ersichtlichen Umfang geändert.
 
Rechtsbehelfsbelehrung
 
Gegen diesen Feststellungsbeschluss kann innerhalb eines Monats Widerspruch beim Landratsamt Alb-Donau-Kreis, Sitz: Ulm (Donau) eingelegt werden.
(Anschrift der gemeinsamen Dienststelle Flurneuordnung der Landkreise Alb-Donau-Kreis und Biberach: Hauptstraße 25, 89584 Ehingen (Donau) oder jede andere Stelle des Landratsamts Alb-Donau-Kreis)
 
 
gez.
Class                                                                                                        D.S.
Oberamtsrat, Leitender Flurbereinigungsingenieur
 
 
Für Auskünfte zum Flurbereinigungsverfahren Erbach-Donaurieden/Ersingen (B 311) stehen Ihnen zur Verfügung:
  • Herr Martin Class, Teamleiter und Leitender Ingenieur
    Tel. 07391-779 2567, E-Mail: Martin.Class@alb-donau-kreis.de
  • Herr Alfons Forderer, Ausführender Ingenieur
    Tel. 07391-779 2577, E-Mail: Alfons.Forderer@alb-donau-kreis.de