Wettbewerb Blautopf-Areal

Das Blautopf-Areal soll in den kommenden Jahren umgestaltet werden, da es in seiner heutigen Form den gewachsenen und sehr vielschichtigen Anforderungen an Gestaltung und Funktion nicht mehr entspricht.

Durch eine Bürgerbeteilung, der Bildung des Arbeitskreises "Gestaltung" und der Bildung der Arbeitskreises "Verkehr" werden die Bürgerinnen und Bürger von Blaubeuren mit Ihren Ideen und Anregungen in die Umgestaltung des Blautopf-Areals miteinbezogen.

Ergebnisse der Bürgerbeteiligung "Sanierungsgebiet Blautopf-Areal" (PDF)

Das Wettbewerbsgebiet Blautopf-Areal

Das Wettbewerbsgebiet des Ideen- und Realisierungswettbewerbes Blautopf-Areal setzt sich aus einem Ideenteil und einem Realisierungsteil zusammen. Der Ideenteil selbst beinhaltet zusätzlich zum Realisierungsteil zwei Vertiefungsteile. Die Entwurfsaufgaben im übergeordneten Ideenteil (siehe Lageplan) stellen Anknüpfungspunkte, die die ganze Stadt Blaubeuren betreffen, dar.

Angefangen von der Steigerung der Aufenthaltsqualität am Blautopf, der Verbindung der Innenstadt mit dem neu zu planenden Stadtpark, die Verbesserung der Verkehrssituation „Auf dem Graben“ und das Zusammenspiel von Ideenteil und Realisierungsteil soll der Wettbewerb ein übergeordnetes Gesamtkonzept bilden.

Lageplan Wettbewerbsumgriff Blautopfareal (PDF)

Aktuelle Informationen zum Blautopf-Areal

Artikel-Suche

Offene Fragen

Ihr Kontakt

Gerne für Sie da

Manuela Irlwek

Stadtplanung

Telefon: 07344 9669-49

Fax: 07344 9669-80

E-Mail: m.irlwek@blaubeuren.de

Manuela Irlwek

Impressionen

Blaubeuren in Bildern

Zum Seitenanfang